Klassische Massage

Wie wird die klassische Massage durchgeführt?

 

Diese Massage arbeitet mit sanften bis mittelstarken oder auch auf Wunsch sehr kräftigen Techniken.

Sie werden grossflächig oder sehr auf den Punkt gebracht durchgeführt.

Dazu gehören Knetungen und Walkungen, Ausstreichungen, Reibungen, Faszienstriche z.B. auf der Haut und der großen oberflächigen Muskulatur.

 

 

Welche Wirkung hat die Massage?

 

Es kommt zur Rötung der Haut, einer Erwärmung der behandelten Areale und einer Lockerung oder auch Kräftigung.

Ziel ist es, einen Heilungsprozess anzustossen mit beschleunigten Stoffwechselprozessen in den Gewebeschichten, Dehnung, Verschiebung und nachhaltiger Entspannung der Muskulatur.

Auch Organsysteme profitieren wie z.b die Lunge bei Atemwegserkrankungen oder der Darm (wie unten bei der Colonmassage gezeigt).

 

 

Welche Körperpartien werden massiert?

 

Die klassische Massage kann als Ganzkörpermassage oder als Körperteilmassage durchgeführt werden.

Übliche Teilbereich sind der Rücken als ganzes oder in Abschnitten, Beine mit Füßen, Arme mit Händen und  der Kopf.

 

 

Zusätze?

 

Zum Einsatz kommen Öle als Gleitmittel und auf Wunsch eine alkoholische Einreibungen auf dem Rücken zur Erfrischung nach der Behandlung.

Sollten Allergien vorliegen oder Überempfindlichkeiten bekannt sein, so kann dem entsprochen werden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Physio-e-Motion